KulTour & Mehr


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Tatort Wiesbaden

Führungen in Wiesbaden > KennenlernTouren



Von fiktiven und tatsächlichen Kriminalfällen: Tatort Wiesbaden

Eine stadtgeschichtliche EntdeckungsTour

Sonntag, 19. April 2020, 15.00 h
Treff: Nizza-Plätzchen im Kurpark

Leitung: Rainer Niebergall

Für Gruppen jederzeit buchbar
Gruppentarif (bis 25 Personen) 99,00 €


Öffentliche Führungen
Sonntag, 19. April 2020, 15.00 h
Mittwoch, 19. August 2020, 18.00 h (Sommer Spezial)

Treffpunkt: Nizza-Plätzchen im Kurpark (Eingang Paulinenstraße)
Dauer ca. 2 - 2 1/4 Stunden

Tickets: 9,00 € pro Person

Karten vor der Veranstaltung
Reservierung 0611 507427


Presse-Echo


Ihre Nachricht an uns


Ist Wiesbaden ein gefährliches Pflaster? Da ereignete sich im Jahr 2014 ein Gemetzel biblischen Ausmaßes vor dem Wiesbadener Kurhaus, als eine bewaffnete Bande auf die Spielbank anrückte. Und der Staatsanwalt ermittelt seit vielen Jahren in und um Wiesbaden, um vertrackte Kriminalfälle einer Lösung zuzuführen. Diese Dinge passieren im Film.

Aber über die Zeiten gab es auch immer wieder schlimme Vorkommnisse in der realen Welt. Die Leichtweißhöhle im Nerotal war eine Attraktion der Weltkurstadt und Heinrich Anton Leichtweiß wurde zum edlen Räuberhauptmann stilisiert, dabei war er eigentlich eine „arme Sau“, die in der Dorfgemein-
schaft nicht integriert war. Ein Gewitterregen in der Nacht vor der Einweihung des Niederwalddenkmals verhinderte im Jahr 1883 einen Anschlag auf Kaiser Wilhelm I. und kam erst einige Zeit später an Licht. Eine Kindesentführung hielt im Jahr 1963 die Republik in Atem und konnte erst Jahre später aufgeklärt werden. Eine Auseinandersetzung im Wiesbadener Rotlicht-Milieu endete mit vier Schüssen im Bordell „Crazy Sexy“ in der Kleinen Schwalbacher Straße und einem verblüffenden Gerichtsurteil. Diesen und anderen Kriminalfällen spürt die neue Entdeckungs-
Tour von „KulTour & Mehr“ nach.




Rainer Niebergall – KulTour & Mehr
Stadtführungen, Stadtgeschichte, Planung, Organisation & Management

Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V.
Taunusstraße 57 • 65183 Wiesbaden • Telefon 0611 507427 • Mobil 0171 2006704
Email: Info@KulTour-und-Mehr.de

Home | 36 x Wiesbaden | Termine | Repertoire | Stadtführung in Wiesbaden | Führungen in Wiesbaden | Am Abend mit der Laterne | Führungen für Gruppen | Exkursionen im Umland | Selbstentdecker | Reportagen | Presse-Echo | Gutscheine | Führungshefte | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü