KulTour & Mehr


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Rüdesheim

Reiseleitungen > Reiseziele im Umland



Rüdesheim



Eine historische und kunsthistorische EntdeckungsTour - kombinierbar mit anderen Angeboten im Rheingau











Seine Bedeutung verdankt der bekannteste Ort im Rheingau historisch seiner Lage am Eingang in das Binger Loch, mit dem der romantischste Abschnitt des Mittelrheins beginnt. Hinzu kommen der Wein und seit dem 19. Jahrhundert zunehmend auch der Fremdenverkehr. Aber das Städtchen am Fuße des Niederwalds hat weit mehr zu bieten als die „fröh-
lichste Gasse der Welt“.


Weitere Ziele im Rheingau können gerne kombiniert werden. Was immer Sie interessiert - wir zeigen es Ihnen.


Ihre Nachricht an uns



Stadtrundgang

Der Rundgang führt von der Rheinstraße über den Marktplatz mit dem Rathaus und der Rüdesheimer Pfarrkirche St. Jakobus, die nach schweren Zer-
störungen in den 1950er Jahren in bemerkenswerter Weise wiederaufgebaut wurde. Vorbei an maleri-
schen stillen Orten führt der Weg weiter in die Oberstraße mit ihren alten Adelspalais, darunter der Brömserhof, und natürlich in die Drosselgasse, die "fröhlichste Gasse der Welt".


Im Rahmen einer Rundfahrt durch den Rheingau. Dauer des Rundgangs ca. 1 Stunde. – Mit seinen Restaurants und Cafés bietet sich Rüdesheim für eine Mittagspause an.


Zusätzliche Angebote

Siegfrieds Mechnanisches Musikkabinett

Öffnungszeiten täglich von 10.00 bis 18.00, Novem-
ber und Dezember täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr. Im Januar und Februar nur für Gruppen ab 25 Per-
sonen auf Anfrage. Dauer der Besichtigung (nur mit Führung) ca. 1 Stunde. Kosten 8,00 Euro p.P.

"Rüdesheimer Kaffee" im Rüdesheimer Schloss

Eine Rüdesheimer Spezialität, serviert im "Rüdes-
heimer Schloss" in der Drosselgasse. Geschlossen vom 20.12.2019 bis 14.02.2020. Nähere Informa-
ionen auf Anfrage.

Besichtigung des Niederwalddenkmals

Auf dem Niederwald oberhalb Rüdesheim. Dauer der Besichtigung ca. 30 Minuten. Erreichbar mit dem Bus (Parkgebühr) oder mit der Seilbahn ab der Rüdes-
heimer Oberstraße.

"Über den Reben schweben" - Seilbahn auf den Niederwald

Fahrbetrieb täglich ab 21.03. bis 01.11.2020 ab 9.30 Uhr. Kosten für Gruppen: 5,00 € (einfache Fahrt), 8,00 (Hin- und Rückfahrt)

(Alle Angaben ohne Gewähr)



Rainer Niebergall – KulTour & Mehr
Stadtführungen, Stadtgeschichte, Planung, Organisation & Management

Mitglied im Bundesverband
der Gästeführer in Deutschland e. V.
Taunusstraße 57 • 65183 Wiesbaden • Telefon 0611 507427 • Mobil 0171 2006704
Email: Info@KulTour-und-Mehr.de

Home | Nächste Tour am Sonntag | 40 x Wiesbaden | Termine | Regeln | Stadtführung in Wiesbaden | Führungen in Wiesbaden | Am Abend mit der Laterne | Gruppen-Führungen | Reiseleitungen | Selbstentdecker | Reportagen | Presse-Echo | Gutscheine | Führungshefte | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü