KulTour & Mehr


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Stadtrundgänge

Führungen für Gruppen





STADT-SPAZIERGÄNGE
Individuell, informativ und amüsant

Für den Einstieg empfehlen wir Ihnen ...



Sie möchten Ihren Gästen die Stadt zeigen? Ihren Freunden vor dem Festessen etwas Besonderes bieten? Einen schönen Abend mit Ihren Freunden verbringen?

Unabhängig von den in dieser Homepage genannten Terminen sind alle Touren
jederzeit für Sie und Ihre Gäste buchbar. Gerne gestalten wir Ihre Führung individuell und berücksichtigen dabei Ihre persönlichen Wünsche und Interessen.

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern stehen wir Ihren Gästen und Ihnen auch gerne für Führungen
in englischer, französischer, italienischer und russischer Sprache zur Verfügung.

In Zusammenarbeit mit dem PALAST HOTEL besteht immer die Möglichkeit, Ihren Rundgang mit einem Glas Sekt oder einem kleinen Snack abzurunden.

Darüber hinaus freut sich das
PALAST HOTEL auf Ihren Besuch und bewirtet sie gerne vor oder nach Ihrer Führung.



Gerne beraten wir Sie und unterbreiten Ihnen ein unverbildliches Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.




EINIGE ANREGUNGEN

Wiesbaden (neu) entdecken

Unser "Appetizer" für neugierige Gäste und Einheimische - ein etwa zweistündiger und beliebig erweiterbarer Spaziergang, der die interessantesten Seiten unserer Stadt berührt und gerne zu einem Restaurant oder einem Café Ihrer Wahl führen kann. Wenn Sie dies wünschen, wartet dort ein gedeckter Tisch auf Sie!









Wiesbaden (neu) entdecken
mit Orgelkonzert zur Marktzeit

Eine EntdeckungsTour am Samstagmorgen für neugierige Gäste und Einheimische, die Wiesbaden (neu) entdecken wollen. Mit Besuch der Orgelmusik zur Marktzeit in der Marktkirche -
buchbar nur am Samstagmorgen. Dauer ca. 2 1/2 Stunden - spätester Starttermin: 10.45 Uhr









Durch Wiesbaden mit der Laterne

Eine Promenade am Abend entlang der "Rue" zum festlich illuminierte Bowling Green und weiter zum Kochbrunnen ... oder der Mann mit der Laterne führt sie über den Schlossplatz und durch die heimeligen Straßen der Altstadt.

Welchen Weg Sie auch wählen ... zum Ausklang erwartet Sie am Kochbrunnen ein Glas Sekt oder Champagner.
Gerne führt Sie der Stadtarchivar Christian Spielmann, Hofrath, im Costume - immer mit der berühmten Laterne.

Mit der Laterne Promenieren entlang der "Rue"
Mit der Laterne durch die Altstadt



Historismus vom Allerfeinsten

Unsere Führung für neugierige und kunsthistorisch interessierte Gäste. Wiesbaden ist die Stadt des Historismus par excellence und repräsentiert wie keine andere die Baukultur einer exklusiven Bade- und Wohnstadt des 19. Jahrhundert. Nicht umsonst bewirbt sich Wiesbaden um die Anerkennung als Weltkulturerbe.

Der Spaziergang erläutert ihnen anschaulich und unterhaltsam die Entwicklung der Baukultur vom Klassizismus bis zum Neoklassizismus.





Höhepunkte romantischer Kirchenbaukunst

Philipp Hoffmann und Carl Boos schufen mit der katholischen Bonifatiuskirche am Luisenplatz und dem nassauischen Landesdom am Schlossplatz Meisterwerke des romantische Kirchenbaus. Mit der Bergkirche leitete Johannes Otzen Entwicklungen ein, die den Kirchenbau nach dem "Wiesbadener Programm" vorbereiteten.

Der Spaziergang erläutert ihnen anschaulich und unterhaltsam die Entwicklung des Kirchenbaus im 19. Jahrhundert (mit Innenbesichtigungen). -
Für die Besichtigung aller drei Kirchen sind ca. 2 1/2 Stunden zu veranchlagen. Jede der Kirchen kann auch einzeln besichtigt werden.


Der schönste Blick auf Wiesbaden

Unsere Führung für Besucher und Einheimische, die Wiesbaden von oben bestaunen und dabei erstklassige Sehenswürdigkeiten sehen wollen. Die Tour startet mit einer Fahrt mit dem technischen Denkmal "Nerobergbahn" und zeigt und erläutert ihnen die Attraktionen des Wiesbadener Hausbergs. Eine Besichtigung der Russischen Kirche (Griechischen Kapelle) ist Bestandteil der Führung.

Wahlweise können Sie mit der Nerobergbahn wieder talwärts fahren oder zur Fuß durch ein Villengebiet ins Nerotal wandern. -
Diesen Spaziergang können Sie auch mit einem Gang durch das Nerotal kombinieren.


Wiesbadener Villengebiete

Von Wiesbadens großer Zeit als Bühne der Gesell-
schaftskur und vornehmer Wohnstadt im Grünen zeugen ausgedehnte Villengebiete, die den einzig-
artigen Flair der Sadt ausmachen. Von ehemals über 1000 Villen und Landhäusern sind etwa 900 erhalten.

Die schönsten Villen - bevorzugter Wohnsitz des Blut- und Geldadels - befinden sich rund um den Kurpark sowie im Nerotal.

Blaues Blut und grüner Rasen
Stilles Wiesental und stadtnahe Attraktionen



Das Viertel der "kleinen Leute"

Die "Weltkurstadt" war gekennzeichnet durch Reichtum, Eleganz und üppiger Architektur - und bedurfte Legionen von Handwerkern, Handlangern, Hilfsarbeitern und Dienstpersonal. Der Spaziergang erkundet sie "Rückseite der Weltkurstadt" rund um die 1876-79 von Johannes Otzen erbaute Bergkirche (mit der Möglichkeit der Besichtigung).

Um ein Haar wäre dieses liebenswerte Stadtviertel völlig abgerissen worden, aber die Menschen wehrten sich dagegen. Die Pläne wurden gestoppt zugunsten einer sozialverträglichen Altstadtsanierung, die überregional Maßstäbe setzte, und dennoch zeitgebunden ist.





Der Spaziergang soll nur ein Baustein Ihres "besonderen Tages" sein? Sie möchten Ihre Erkundung mit der "THermine" fortsetzen? Eine Ausstellung besuchen? Einen Tisch für Ihre Gäste reservieren?

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Planung.
Sprechen Sie uns an!

Das Honorar für eine 2-stündige Führung in deutscher Sprache beträgt:


Gruppen (bis 25 Personen) ab 95,00 €
(für einzelne Führungen gelten Sonderpreise)


Gerne sind wir auch länger für Sie da. Dafür berechnen wir ein zusätzliches Honorar in Höhe von 35,00 € je angefangener Stunde.



Alle Preise beinhalten 19% Mehrwertsteuer.
Ggf. fallen Eintrittsgebühren, Fahrtkosten für ÖPNV o. ä. an.
Für fremdsprachliche Führungen fällt ein zusätzliches Honorar an. Gerne geben wir Ihnen Auskunft.




Rainer Niebergall – KulTour & Mehr
Stadtführungen, Stadtgeschichte, Planung, Organisation & Management

Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V.
Taunusstraße 57 • 65183 Wiesbaden • Telefon 0611 507427 • Mobil 0171 2006704
Email: Info@KulTour-und-Mehr.de

Home | 32 x Wiesbaden | Termine | Repertoire | Stadtführung in Wiesbaden | Führungen in Wiesbaden | Am Abend mit der Laterne | Führungen für Gruppen | Exkursionen im Umland | Selbstentdecker | Reportagen | Presse-Echo | Gutscheine | Führungshefte | Empfehlungen | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü