KulTour & Mehr


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Eltville

Führungen für Gruppen > EntdeckungsTouren im Umland



Wein-, Sekt und Rosenstadt
Eltville im Rheingau



Eine historische und kunsthistorische EntdeckungsTour - kombinierbar mit anderen Angeboten im Rheingau


Dauer der Führung ca. 2 Stunden
Für Gruppen jederzeit buchbar

Leitung: Rainer Niebergall

22.000 Rosenstöcke mit so exotischen Züchungen wie "Schönes Eltville" verwandeln die einzig verbliebene Rheinpromenade in ein Blütenmeer. Die Stadt wurde ab 1330 befestigt und zu einem "Trutz Mainz" ausgebaut, die kurfürstliche Burg am Rheinufer diente den Erzbischöfen 140 Jahre lang als Residenz (mit Möglichkeit der Turmbesteigung). Im Grafensaal der Burg erfuhr Johannes Gutenberg die einzige Ehrung seines Lebens. Die Pfarrkirche St. Peter und Paul birgt herausragende Kunstwerke des Spätmittelalters, darunter Fresken von exquisiter Qualität in hervorragendem Erhaltungszustand.


Gruppen (bis 25 Personen) 100,00 €


Weitere Ziele im Rheingau oder eine Schiffsfahrt können gerne kombiniert werden. Was immer Sie interessiert - wir zeigen es Ihnen.


Ihre Nachricht an uns


Rainer Niebergall – KulTour & Mehr
Stadtführungen, Stadtgeschichte, Planung, Organisation & Management

Mitglied im Bundesverband
der Gästeführer in Deutschland e. V.
Taunusstraße 57 • 65183 Wiesbaden • Telefon 0611 507427 • Mobil 0171 2006704
Email: Info@KulTour-und-Mehr.de

Home | 32 x Wiesbaden | Sommer SPEZIAL | Nächste Tour | Termine | Repertoire | Stadtführung in Wiesbaden | Führungen in Wiesbaden | Am Abend mit der Laterne | Führungen für Gruppen | Exkursionen im Umland | Selbstentdecker | Reportagen | Presse-Echo | Gutscheine | Führungshefte | Empfehlungen | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü