KulTour & Mehr


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Preußen am Rhein

Exkursionen im Umland



Rüdesheim, Koblenz, Schloss Stolzenfels und St. Goar:

Preußen am Rhein

Historische und kunsthistorische EntdeckungsTour im Kulturerbe Oberes Mittelrheintal



Ganztägige Exkursion
Donnerstag, 11. August 2016
Start 8.00 h / 8.30 h (Ende 20.00 h)

Im Rahmen des Super Sommer 2016 - buchbar über die Rhein-Main-Presse




Für Gruppen jederzeit buchbar

Leitung: Rainer Niebergall

Öffentliche Exkursion

Donnerstag, 11. August 2016

  • Start in Mainz 8.00 h
  • Start in Wiesbaden 8.30 h


Tickets: ab 58 € pro Person (ABOplus-Card-Preis)

Buchung für die öffentlichen Exkursion:
Ausschließlich über die Rhein-Main-Presse




Für Gruppen jederzeit buchbar (außer Montag)

Honorar für die Ganztagesbegleitung: 250,00 €


Ihre Nachricht an uns


Zum Jahreswechsel 1813/14 überquerte Blücher mit seiner Armee den Rhein, die endgültige Niederwer-
fung Napoleons war eingeleitet. Für seinen Einsatz im Kampf gegen Napoleon erhielt Preußen bei der Neuordnung Europas auf dem Wiener Kongress das Rheinland zwischen Bingen und Kleve zugeteilt, das seit 1822 bis zur Auflösung Preußens nach dem Zweiten Weltkrieg die preußische Rheinprovinz – Rheinpreußen – bildete. So wurde das Gebiet links des Welterbes Oberes Mittelrheintal preußisch, nach der Annexion Nassaus 1866 auch die andere Rhein-
seite. In der Provinzhauptstadt Koblenz verlebte der Prinz von Preußen und spätere Kaiser Wilhelm I. seine glücklichste Zeit, sein älterer Bruder König Friedrich Wilhelm IV. war „matt vor Seeligkeit“, wenn er den Rhein besuchte. Noch als Kronprinz ließ er Schloss Stolzenfels bei Koblenz nach romantischen Vorstellungen wieder aufbauen. Komplett mit Innenausstattung erhalten, ist das Schloss ein herausragendes Kulturdenkmal, dessen Anlagen im Zuge der Bundesgartenschau wieder hergestellt wurden. Nationaldenkmäler in Rüdesheim und Koblenz erinnern an die Gründung des Deutsches Reichs 1871 sowie an Kaiser Wilhelm I.

Die ganztägige Exkursion spürt dem Wirken der preußischen Könige am Rhein nach. Sie führt unter fachkundiger Leitung mit dem Bus rechtrheinisch nach Koblenz und linksrheinisch wieder zurück und beinhaltet die Besichtigung des Niederwalddenkmals bei Rüdesheim, einen ausgedehnten informativen Stadtrundgang in Koblenz (mit Mittagspause), den Besuch und die Besichtigung von Schloss Stolzenfels sowie eine Rast auf der Ruine Rheinfels oberhalb St. Goar.



Rainer Niebergall – KulTour & Mehr
Stadtführungen, Stadtgeschichte, Planung, Organisation & Management

Mitglied im Bundesverband
der Gästeführer in Deutschland e. V.
Taunusstraße 57 • 65183 Wiesbaden • Telefon 0611 507427 • Mobil 0171 2006704
Email: Info@KulTour-und-Mehr.de

Home | 32 x Wiesbaden | Nächste Tour | Termine | Repertoire | Stadtführung in Wiesbaden | Führungen in Wiesbaden | Am Abend mit der Laterne | Führungen für Gruppen | Exkursionen im Umland | Selbstentdecker | Reportagen | Presse-Echo | Gutscheine | Führungshefte | Empfehlungen | Impressum | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü