KulTour & Mehr


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Diez & Weilburg

Führungen für Gruppen > EntdeckungsTouren im Umland



Nassau, Diez-Oranienstein, Weilburg, Idstein:

Nassauische Residenzen an der Lahn und im Taunus

Historische und kunsthistorische EntdeckungsTour im Taunus und an der Lahn



Ganztägige Exkursion
Donnerstag, 28. Juli 2016
Start 8.00 h / 8.30 h (Ende 20.00 h)

Im Rahmen des Super Sommer 2016 - buchbar über die Rhein-Main-Presse




Für Gruppen jederzeit buchbar

Leitung: Rainer Niebergall

Öffentliche Exkursion

Donnerstag, 28. Juli 2016

  • Start in Mainz 8.00 h
  • Start in Wiesbaden 8.30 h


Tickets: ab 58 € pro Person (ABOplus-Card-Preis)

Buchung für die öffentlichen Exkursion:
Ausschließlich über die Rhein-Main-Presse




Für Gruppen jederzeit buchbar (außer Montag)

Honorar für die Ganztagesbegleitung: 250,00 €


Ihre Nachricht an uns


Das Haus Nassau stammt von der Lahn; ein 1093 erwähnter Dudo von Laurenburg gilt als der Stamm-
vater. Ab 1159 residierten die Grafen auf der Burg Nassau, nach der sie sich fortan nannten. Ihren Einflussbereich erweiterten sie zielstrebig entlang der Lahn sowie in den Westerwald und den Taunus. Heinrich II. (1198-1247) bezeichnete man als den „Reichen“; seine Söhne teilten 1255 den Besitz und begründeten eine ottonische und eine walramische Linie. Die walramische Linie brachte im Spätmittel-
alter einen deutschen König hervor, regierte im 19. Jahrhundert das Herzogtum Nassau und lebt fort im großherzoglichen Haus von Luxemburg. Wilhelmus von Oranien, genannt der Schweiger, entstammte der ottonischen Linie und ist der Ahnherr der nieder-
ländischen Königshauses. Die Exkursion nimmt unter fachkundiger Leitung die Stammburgen Nassau und Laurenburg in Augenschein und besucht Schloss Oranienstein und Diez, die Residenz des Hauses Nassau-Diez. Schloss Weilburg war bis ins 19. Jahr-
hundert die Residenz des Hauses Nassau-Weilburg, das ab 1816 die Herzöge zu Nassau stellte, während Idstein eng verbunden ist mit dem Fürsten Georg August von Nassau-Idstein, dem Erbauer des Biebricher Schlosses.



Rainer Niebergall – KulTour & Mehr
Stadtführungen, Stadtgeschichte, Planung, Organisation & Management

Mitglied im Bundesverband
der Gästeführer in Deutschland e. V.
Taunusstraße 57 • 65183 Wiesbaden • Telefon 0611 507427 • Mobil 0171 2006704
Email: Info@KulTour-und-Mehr.de

Home | 32 x Wiesbaden | Termine | Repertoire | Stadtführung in Wiesbaden | Führungen in Wiesbaden | Am Abend mit der Laterne | Führungen für Gruppen | Exkursionen im Umland | Selbstentdecker | Reportagen | Presse-Echo | Gutscheine | Führungshefte | Empfehlungen | Impressum | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü